• +Aurora Prime Resort
  • info@aurora-prime.de

Einführung

Einführung

Willkommen in der Einführung von SecondLife für Einsteiger, wir werden hier Versuchen euch so gut wie möglich auf das Leben in SL vorzubereiten. Step-by-Step erklären, erläutern und Zeigen wir euch essentielle Dinge die ihr benötigen werdet um zurecht zu kommen. Keine sorge es wirkt sehr kompliziert , ist es aber nicht . Wir unterteilen alles so gut wie möglich um euch nicht mit all zu vielen Infos zu überhäufen.

1 Der Richtige Viewer
2 Mein Einstieg und Erster Avatar
2.1 Was ist eine AO?
2.2 Physik ? Ist das nicht ein Unterrichtsfach?
3 Grund Avatartypen

1.  Der Richtige Viewer 

Vorab ist die richtige Wahl des Viewers entscheidend. Sicherlich tut es der normale „SecondLife“- Viewer auch, jedoch ist die frage ob er dich für die Zukunft vorbereitet. Oftmals nutzen diesen SL Einsteiger und stellen fest, das dieser schnell an seine grenzen stößt, oder doch recht kompliziert wirkt, dennoch wollen wir ihn mit aufführen. Auch ich bin mit diesem in die Welt von SL eingestiegen.

Der SL Viewer

Firestorm Viewer

Ich für meinen teil empfehle jedoch den Firestorm-Viewer , dieser ist sehr einfach zu bedienen zu dem auch „Modder“ freundlich. Chat-,Gruppen-, und Freundeslisten sind einfach gestaltet und übersichtlich.

Singularity Viewer

Eine andere alternative ist der Singularity, er ähnelt sehr dem Firestorm , und war tatsache mein zweiter Viewer für die Welt um SecondLife, er ist ebenso umfangreich wie der Firestorm aber auch wieder ein stück weit komplizierter .

Blackdragon Viewer

Als Letzteren der Blackdragon-Viewer der so genannte Porsche unter den Viewern. Der Blackdragon selbst verbraucht viel Leistung von der Grafikkarte so wie Arbeitsspeicher, dafür liefert er die beste Grafik bei Optimaler einstellung. Ich empfinde seine sonstige Handhabung als sehr schwierig, hierbei muss man selbst abwegen ob man bessere Grafik einem leichten Handling vorzieht.

 

 

2.  Mein Einstieg und Erster Avatar